Tipps für die richtige Reinigung der Augenbrauen

27.10.2021 von Sima Ahmed

Der Herbst ist da, und deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Hautpflegeroutine wieder auf Vordermann bringen. In den kalten Monaten muss Ihre Haut viel aushalten, deshalb ist es gut, sie zu schützen und besonders zu pflegen. Heute werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihre Augenbrauen am besten pflegen.

Gestalten Sie Ihre Augenbrauen derzeit zu Hause? Oder möchten Sie Ihre Schönheitsroutine erweitern? Dann ist es eine wertvolle Ergänzung, die Augenbrauen in Ihre Schönheitsroutine einzubeziehen. Die Augenbrauen werden oft vergessen, und das ist sehr schade!

Warum ist es wichtig, die Augenbrauen richtig zu reinigen?

Wenn wir an die Reinigung der Augenbrauen denken, denken wir oft an eine Haarentfernungstechnik. Aber eine Augenbrauenreinigung ist mehr als nur das Formen der Augenbrauen und das Entfernen überschüssiger Härchen. Das richtige Entfetten und Peeling der Augenbrauen wird oft vergessen. Dies kann dazu führen, dass Öle und abgestorbene Hautzellen längerfristig unter den Augenbrauenhärchen verbleiben. Dies beeinträchtigt auch das Ergebnis von Henna Brows. Der Abdruck auf der Haut kann fleckiger sein und im schlimmsten Fall färbt das Henna nicht auf der Haut ab.

Sind Sie gerade dabei, die Augenbrauen wachsen zu lassen? Dann kann die richtige Reinigung der Augenbrauen positive Auswirkungen auf den Wachstumsprozess haben. Wenn Sie die Augenbrauen regelmäßig exfolieren, entfernen Sie die abgestorbenen Hautzellen unter den Augenbrauenhärchen. Dadurch können die Wirkstoffe Ihres Haarwachstumsserums oder -öls besser in die Haut eindringen.

Wie sieht eine DYI-Augenbrauen-Reinigungsroutine aus?

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit für sich selbst und verbringen Sie etwas Zeit mit Ihrem Augenbrauenpflege. Denn ich habe unten eine köstliche Augenbrauen-Reinigungsroutine Schritt für Schritt für dich aufgeschrieben.

 

Schritt 1 Reinigung der Augenbrauen

Beginnen Sie mit der Reinigung Ihrer Augenbrauen. Denn es ist wichtig, dass Sie auf sauberer Haut arbeiten. Geben Sie ein paar Tropfen des Pro Cleanser auf ein Wattepad und wischen Sie damit ein paar Mal über Ihre Augenbrauen.

Schritt 2: Exfolieren der Brauen

Das Peeling der Brauen sorgt dafür, dass die abgestorbenen Hautzellen entfernt werden und die Flüssigkeiten besser in die Haut eindringen können. Verwenden Sie dazu eine erbsengroße Menge des Prep Peel Gel auf den Brauen und um die Brauen herum. Massieren Sie das Gel mit kreisenden Bewegungen 15 bis 30 Sekunden lang in die Augenbrauen ein. Anschließend entfernen Sie es mit einem feuchten Wattepad und ein paar Tropfen des Profi-Reinigers von den Augenbrauen. Haben Sie demnächst einen Termin für Henna Brows? Dann ist dies eine perfekte Vorbehandlung!

Achten Sie darauf, dass Sie dies 1 oder 2 Tage im Voraus tun, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 3: Trimmen der Augenbrauenhaare

Dieser Schritt ist optional für Menschen mit langen, buschigen Augenbrauenhärchen. Bürsten Sie Ihre Augenbrauen ein paar Mal mit einer Spoolie-Bürste nach oben. Schneiden Sie vorsichtig 1 mm der Augenbrauenhärchen vom Ende der Augenbraue ab und arbeiten Sie sich zum Ansatz der Augenbrauen vor. Finden Sie, dass die Augenbrauen noch zu lang sind? Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie zufrieden sind.

Schritt 4: Überschüssige Härchen entfernen

Haben Sie Ihre Augenbrauen professionell machen lassen? Dann können Sie diesen Schritt auslassen. Möchten Sie Ihre Augenbrauen lieber selbst zupfen? Dann stellen Sie sicher, dass Sie einen guten Vergrößerungsspiegel und eine gute, scharfe Pinzette haben. Spannen Sie die Haut an der Stelle, an der Sie die Härchen entfernen möchten, zwischen Zeige- und Mittelfinger und ziehen Sie die Härchen in Wuchsrichtung heraus. Achten Sie darauf, dass Sie die Pinzette nicht nach oben ziehen, denn dann besteht die Gefahr, dass das Augenbrauenhaar im Inneren abbricht und nicht vollständig entfernt wird.


--...

Schritt 5: Auftragen einer Pflegebehandlung

Ja, auch die Augenbrauen und die Haut unter den Augenbrauen brauchen LSF-Creme. Es ist wichtig, dass Sie immer einen Lichtschutzfaktor verwenden, um Ihre Haut vor UV-Strahlen zu schützen. Denken Sie daran, dass Sie bei frischen Henna-Brauen den Augenbrauenbereich nicht mit normalem LSF eincremen sollten. Der Grund dafür ist, dass Cremes oft fettig sind oder Öle enthalten, die dazu führen können, dass das Henna weniger auf der Haut bleibt. Deshalb haben wir den CBD Defense Balsam für die Augenbrauen entwickelt. Der Defense Balsam kann auf die Henna-Augenbrauen aufgetragen werden. Er eignet sich auch als Balsam nach dem Microblading der Augenbrauen.

Wie oft sollte ich eine Reinigungsroutine für die Augenbrauen durchführen?

Das hängt davon ab, was Sie mit Ihren Augenbrauen machen. Machen Sie alle 4 Wochen eine Henna Brows Behandlung? Dann würde ich diese Routine bis Schritt 2 ein paar Tage vorher durchführen. Pflegen Sie Ihre Augenbrauen selbst? Dann können Sie diese Routine 1 bis 2 Mal pro Monat durchführen. Beachten Sie, dass Sie diese Reinigungsroutine nicht öfter als 3 Mal pro Monat durchführen sollten. Sie kann Ihre Haut empfindlich machen und im schlimmsten Fall zu einer allergischen Reaktion führen.

Related products

Lesen Sie weitere Artikel